Tag: Polylooks
Polylooks Fotografen können zu Pixmac wechseln

Polylooks Fotografen können zu Pixmac wechseln

0

Die Bildagentur der Deutschen Telekom, Polylooks, wird wohl jetzt wirklich Ende des Jahres schließen. Ich hatte mich schon gefragt was mit meinen Fotos passiert, bis ich heute ...

Weiterlesen
Telekom schließt Polylooks voraussichtlich zum 31. Dezember 2010

Telekom schließt Polylooks voraussichtlich zum 31. Dezember 2010

4

Die Deutsche Telekom gab heute bekannt das ihre Bildagentur Polylooks voraussichtlich zum 31. Dezember 2010 schließen wird. Vorsorglich wurden bereits schon einmal die Verträge ...

Weiterlesen
Video-Interview mit Polylooks

Video-Interview mit Polylooks

0

Interview mit Norbert Weber von Polylooks Auf der diesjährigen CEPIC in Dublin habe ich Norbert Weber, Leiter der Bildagentur Polylooks einige Fragen gestellt. Unter anderem ...

Weiterlesen
Zoonar & Polylooks verlängern Aktion um weitere 100.000 Bilder

Zoonar & Polylooks verlängern Aktion um weitere 100.000 Bilder

0

Zoonar und Polylooks verlängern die erfolgreiche Aktion für neue Fotos um weitere 100.000 Bilder. Insgesamt stehen damit noch über 170.000 weitere Fotos zu Verfügung (Stand ...

Weiterlesen
Bonus für exklusives Bildmaterial bei Polylooks

Bonus für exklusives Bildmaterial bei Polylooks

1

Polylooks, die Bildagentur der Deutschen Telekom, bietet ab sofort Fotografen einen Bonus von 0,25€ pro Bild, welches exklusiv eingestellt wird. Die Aktion ist auf 100.000 ...

Weiterlesen
Polylooks kooperiert mit iSyndica

Polylooks kooperiert mit iSyndica

0

Die Bildagentur der Deutschen Telekom, Polylooks, kooperiert ab sofort mit iSyndica. iSyndica (bei uns im Test) ist ein web-basierter Dienst und ermöglicht Fotografen einen ...

Weiterlesen
Polylooks garantiert Mindesthonorar für Fotografen

Polylooks garantiert Mindesthonorar für Fotografen

0

Polylooks (www.polylooks.de), die Online-Bildagentur der Deutschen Telekom, bietet Fotografen ab 1. Januar 2010 ein Mindesthonorar von 35 Cent je verkauftem Bild. Diese ...

Weiterlesen